E-Mail: info@lions-bayreuth-thiergarten.de
Home
Über uns
Aktivitäten
Mitgliederbereich
Links
Kontakt/Impressum
 
 
 


Lionsclub Bayreuth-Thiergarten mit neuem Präsidium nimmt Arbeit auf
Das Führungsteam des Lionsclub Bayreuth-Thiergarten wird in jedem Jahr traditionell von den Mitgliedern neu gewählt. Das neue Team stellt sich wie folgt auf:

  • Präsident: Peter Dressendörfer
  • Vizepräsident: Franz Eisentraut
  • Sekretär: Jean Bilsheim
  • Schatzmeister: Hans-Dieter Hanke

Präsident:
Peter Dressendörfer


Unser Bildungsprojekt in Kenia entwickelt sich prächtig


In Entwicklungsländern Afrikas, wie z. B. in Kenia, leiden besonders Gemeinden in ländlichen Gebieten, in denen Dürre und damit eine kritische Nahrungsverfügbarkeit herrschen, unter hohem Analphabetentum und bieten damit bei einer Arbeitslosigkeit von fast 40% und einem Mangel an Bildungseinrichtungen für Kinder nur sehr geringe Möglichkeiten zur Bildung. So haben wir 2009 beschlossen, Kindern aus einer solchen Gemeinde mit unserem Bildungsprojekt zu unterstützen, beginnend mit der Früherziehung im Kindergarten und dann ab 2013 mit dem schrittweisen Bau einer Schule für eine 8-jährige Schulausbildung. So bekommen die Kinder gute Chancen, später eine Anstellung zu finden und zur Ernährung der ganzen Familie beizutragen.
Wir wählten für die Zusammenarbeit die Gemeinde Mchang’a, eine zwar sehr arme, aber dennoch aktive sowie offene Gemeinde, um effektiv Hilfe zur Selbsthilfe leisten zu können. Mchang‘a liegt ca. 350 km südöstlich der kenianischen Hauptstadt Nairobi.
Der Kindergarten wurde 2012 eingeweiht und der Gemeinde übergeben. Die ersten zwei Klassenzimmer der Schule waren 2014 fertig. Dies gab Anstoß für Kooperationspartner, drei weitere Klassenzimmer zu errichten. Bis zum Endausbau der Schule fehlen noch drei Klassenzimmer; zwei werden bereits gebaut, eines ist in Planung.
Unser Bildungsprojekt betreut derzeit etwa 150 Kinder und damit über 100 Familien.

Wir haben die Gemeinde Mchang’a nicht nur beim Bau eines Kindergartens und einer Grundschule unterstützt, sondern wir leisteten Hilfe zur nachhaltigen Selbsthilfe.

Mehr Information zum Mchang’a Bildungsprojekt finden Sie hier … [ 800KB ]

Lions-Hilfswerk Bayreuth-Thiergarten e. V.
Sparkasse Bayreuth
IBAN: DE03 7735 0110 0020 4840 93
Verwendungszweck: Bildungsprojekt in Kenia


Neues Präsidium im Lionsclub Bayreuth-Thiergarten
Auf Lewe folgt Steinhilper
Das Führungsteam des Lionsclub Bayreuth-Thiergarten wird in jedem Jahr traditionell von den Mitgliedern neu gewählt. Die Wahl fiel 2015 auf Rolf Steinhilper. Pastpräsident Olaf Lewe, übergab im Rahmen einer Feier das Amt nun an den neuen Club-Präsidenten. Dem neuen Präsidium gehören an: Rolf Steinhilper (Präsident), Peter Dressendörfer (Vizepräsident), Franz Eisentraut (Sekretär) und Markus Baum (Clubmaster), Hans-Dieter Hanke (Schatzmeister) und Olaf Lewe (Past-Präsident).


Hochkultur mit Bier und Brass
Es gibt sie wieder, die Lions Matinee! Altbewährtes in neuem Gewand.
Am 15.8.2015 hat der Lions Club Bayreuth-Thiergarten in Kooperation mit dem Festival junger Künstler Bayreuth ein sommerliches Musikfest auf die Beine gestellt. Zu Gast im Europasaal des Zentrums ist das Blechbläser Quintett "Costum Tomaculum" aus Berlin. Fast alle sind Mitglieder des Bayreuther Festspielorchesters und hatten bereits erfolgreiche Auftritte u.a. bei den Brandenburger Sommerkonzerten, der Philharmonie und dem Konzerthaus Berlin sowie auf den Mosel Festspielen. Die Veranstaltung erfolgt zu Gunsten www.wirgegenstalking.de und dem Festival Junger Künstler.